Social fiction um Macht, Intrigen, Freundschaft und Liebe. Von Klaus Wirth

Theophil: „Du dekadentes, deutsches Arschloch!“

Claude Otisse fotografiert Fliegenpilze und will kein deutsches Arschloch sein.
In der Nähe von Theophil Meisterbergs Versteck wachsen im Herbst die schönsten Fliegenpilze.

Du dekadentes, deutsches Arschloch! Damit meinte er mich. Ich sei genau wie alle anderen hier in diesem Drecksland. So schimpfte und schrie Theophil in seiner Wut. Wie es zu diesem Ausspruch kam? Es fing ganz harmlos an. Wir waren auf der Suche nach dem neuen Versteck für seine Sachen. Zuerst hatten wir nur einen kleinen Disput. Aber dann gerieten wir einen heftigen Streit.

In diesem Wortgefecht offenbarte der Hausierer neben seiner Wut auch noch etwas ganz anderes. Etwas äußerst Beunruhigendes nämlich. Jedenfalls sollte es all jene nervös machen, die sich bis jetzt gut gewärmt in bürgerlicher Sicherheit wähnen. Es scheint sogar, als bekämen jene Recht, die an Revolution und Aufstand glauben.

Lauert der kommende Umsturz im Pfälzer Wald?

Pfarrer Theophil Meisterberg sieht einen Umsturz von bisher noch nie dagewesener Art am Horizont. Er meint, dieser wird sogar die gewalttätigsten Revolutionäre unserer Zeit in Angst erstarren lassen. Soweit ich das Gesagte erinnere, will ich es nun mit meinen Worten wiedergeben.

„Weißt du denn nicht, Otisse, dass es schon geschieht?“ Sie sind schon hier. Sie sind schon längst in deinem Land. Heimlich, durch die Wälder haben sie sich herein geschlichen. Aber du siehst sie nicht. Sie kommen in der Nacht aus ihren Verstecken. Sie spionieren alles aus. Die neuen Häuser im Wohngebiet. Die alten Wohnungen in der Stadt. Die Fabriken, die Büros. Alles“

Pfarrer Theophil Meisterberg über den beginnenden Umsturz.

Sicher. Eine unheilschwangere Veränderung liegt in der Luft. Ihre Vorboten sind überall zu spüren. Leugnen will auch ich das nicht. Obwohl die Verunsicherung wohl an kaum einem Menschen in Europa vorbei geht, sind die Zeichen noch unklar. Niemand weiß sie richtig zu deuten.

Finstere Gestalten sind gut organisiert