Social fiction um Macht, Intrigen, Freundschaft und Liebe. Von Klaus Wirth

Kategorie: Welt der Verworfenen

Pirmasens: Neues vom Totschläger Dominik 1

Pirmasens: Neues vom Totschläger Dominik

Eine junge Muslima will ihren Ehemann verlassen und Kolonistin werden. Während der ersten Kontaktaufnahme begeht ein junger Mann einen Raubüberfall in unmittelbarer Nähe. Fetthans Pirmasens ist überzeugt, es war der Schläger Dominik und macht ein Foto.

Interview mit Redakteur am See 2

Interview mit Redakteur am See

Ein Zeitungsmann aus Stuttgart will in einem Interview von Fetthans Pirmasens Einzelheiten über den flüchtigen Kindermörder Lars erfahren. Fetthans bittet den Redakteur an einen verschlafenen See, weil er die Trauernde Mutter schonen will.

Lars, der Kindermörder vom Eisweiher 4

Lars, der Kindermörder vom Eisweiher

Auf dem Eisweiher treibt die deformierte Leiche eines Mädchens. Der eigene Vater, der Kindermörder Lars, hat das Kind erwürgt und ins Wasser geworfen. Hintergrund der Bluttat sind der bösartige Narzissmus des Mannes und die Trennung von seiner Ehefrau Thea.

Selfie mit Sturmgewehr 8

Selfie mit Sturmgewehr

Der Scharfschütze treibt sich in den Wäldern bei Eppenbrunn herum. An den Altschlossfelsen macht er ein Selfie mit Sturmgewehr und schimpft auf die Model-Fotografen.

Fette Bombe: Wo versteckt sie sich? 10

Fette Bombe: Wo versteckt sie sich?

Theophil Meisterberg hat gehört, dass in Pirmasens noch eine fette Bombe aus dem Krieg liegen soll. Niemand weiß genau, wo der Blindgänger sich versteckt. Die Kolonistinnen machen sich auf die Suche.